Evaporation
Mechanische Evaporation

Evaporation dank mechanischer Wasserverdampfung

Verdampfung ist ein wesentlicher Bestandteil des Wasserkreislaufs. Normalerweise übernimmt die Sonne diese Aufgabe und lässt das Wasser aus Seen und anderen Wasserquellen verdampfen. Dieser natürliche Vorgang braucht jedoch seine Zeit, welche insbesondere im Industriesektor nicht immer vorhanden ist.

Für verschiedene industrielle Prozesse wird Wasser benötigt, welches anschließend in Auffangbecken gelagert wird. Wird die Flüssigkeitsoberfläche freigelegt, können überschüssige Moleküle entweichen und bilden Wasserdampf - die Verdampfung des Wassers tritt ein.

Um diesen Prozess zu beschleunigen, haben wir einen mechanischen Verdampfer für industrieller Gewässer entwickelt. Die E46 kann den Prozess der Wasserverdampfung um ein Vielfaches beschleunigen, was eine enorme Zeitersparnis für die Betreiber bedeutet.

Hier siehst du die wichtigsten Vorteile unserer Produkte zur Wasserverdampfung

  • Beschleunigt die Wasserverdampfung um das 10-12fache
  • Kostenersparnis: wenn die Becken voll sind, muss man diese entweder teuer entsorgen oder Produktion zurückfahren. Mit Hilfe der E46 wird die Verdampfung beschleunigt um Engpässe vorzubeugen
  • der Wasserdurchfluss ist in zwei Stufen regulierbar
  • Heberahmen aus robustem Edelstahl
  • Optionals wie Wetterstation sind verfügbar
  • wir beraten dich vor, während und nach dem Kauf
  • wir haben einen sehr gut funktionierenden, weltweiten After-Sales-Service
  • Ersatzteile sind weltweit innerhalb 3 Werktagen lieferbar
  • 2 Jahre Garantie

Wir bieten folgende Lösungen für die mechanische Evaporation an

Lösungen

Unser Know How in der Wasserzerstäubung sowie unsere moderne Düsentechnologie diente auch als Grundlage für das Evaporieren von Wasser. Hier siehst du unsere Lösungen dafür

Anwendungsgebiete des Wasserverdampfers

Anwendungsgebiete

Typische Anwendungsbereiche stellen große Wasseransammlungen dar, die beispielsweise bei der Lithiumgewinnung, Fleischproduktion, Salzgewinnung sowie der chemischen Industrie des Öfteren unerwünscht auftreten.

Wie funktioniert die mechanische Wasserverdampfung?

Video

Die Verdampfung von Wasser tritt ein, wenn die Flüssigkeitsoberfläche freigelegt wird und die Moleküle entweichen können. Mit Hilfe unserer E46 wird die Flüssigkeit durch spezielle Düsen gepumpt und bis zu 6 Meter hoch in die Luft geschleudert. Die Düsen saugen Luft an um Tropfen zu bilden und erzeugen so eine hohe Verdampfungsleistung

In unsere Stories findest du Infos zu den letzten Projekten, Wissenswertes über die Wassernebeltechnologie, unsere Academy Section, Events und vieles mehr.