Dust Control
Punktuelle und maßgeschneiderte Staubniederschlagung

H2 System - Staubniederschlagung punktuell und auf Maß

Staub- und Geruchsniederschlagung

Endlich ist es da: das H2 System für die lokale Staubniederschlagung. Die neue H2 Serie ist ein vielseitig einsetzbares Hochdruck-Vernebelungssystem und kann dank seiner Modulbauweise flexibel an die Bedürfnisse der Kunden angepasst werden (Grad der Emission, Einsatzort, Menge und Eigenschaft des Staubs).

Das spezielle am H2 System: die jahrelange praxiserprobte Vernebelungstechnik sorgt für eine äußerst effiziente Staubniederschlagung, benötigt dafür aber nur eine sehr geringe Wassermenge. Kurz: der Staub wird energiesparend und effizient genau dort niedergeschlagen, wo der entsteht – und das ohne Wasserpfützen zu bilden.

1

H2 Pump - Staubniederschlagung in kleineren Anlagen

Lösung 1

Die H2 Pump wurde speziell für Einsätze in kleineren Anlagen und Innenbereichen entwickelt. Ausgestattet mit Harting Industrie-Steckverbindungen kann sie schnell, einfach und fehlerfrei installiert werden. Die verfügbaren Optionals wie automatische Entleerung, Heizung, Liniensäuberung sowie verschiedene Düsenaufsätze gewährleisten eine bestmögliche Anpassung an die Kundenbedürfnisse. Zusätzlich ist die H2 Pump dank dem stabilen Gehäuse sowie der Druck- und Temperatursensoren, bestens für Arbeiten in rauen Umgebungen gerüstet.

2

H2 Midi System - Staubniederschlagung in mittelgroßen Anlagen

Coming Soon

Für Staubniederschlagung in bis zu 8 verschiedenen Problem-Bereichen. 

3

H2 Multi System - Staubniederschlagung in großen Anlagen

Coming Soon

Für Staubniederschlagung in bis zu 16 verschiedenen Problem-Bereichen.

Für welche Anwendungsgebiete eignet sich das H2 System?

Anwendungsgebiete

Das H2 System ist flexibel an die jeweiligen Bedürfnisse anpassbar und eigent sich vor allm zum Handling von Schüttgut, Befeuchten von Straßen und Plätzen, Häfen, offene Lagerplätze, geschlossene Räume, Kompostierungsanlagen, Crusher und Übergabestellen an Förderbändern.

Die Pump - das Herzstück der Anlage

Die für die H2 Systeme verwendeten Pumpen sind äußerst langlebig und extra gebaut für den industriellen Einsatz (24/7). Neben eingebauten Druck- und Temperatursensoren bietet sie noch folgende Vorteile:

  • Hochwertiges Kegelrollenlager
  • Verbindungsstangen aus Bronzelegierung sorgen für Reibungsarmut und guter mechanischer Performance
  • Pumpenkopf aus vernickeltem Messing schützt vor Chemikalien
  • Kurbelgehäuse aus druckgegossener Aluminiumlegierung mit spezieller Farbbehandlung, welche die Korrosionsbeständigkeit erhöht
  • Verlängerte hintere Abdeckung ermöglich eine erhöhte Aufnahme an Öl und gewährleistet eine bessere Schmierung
  • Magnetische Ölablasskappe zum Anziehen aller mikroskopisch kleinen Metallpartikel 
  • Keramische Kolben zur Reduzierung des Risikos von Ölleckagen
  • Doppeldichtungssystem verhindert Wasserleckagen und sorgt für eine längere Lebensdauer
emicontrols-pump-h2system_ec.jpg